Impressum

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Einleitung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem privaten Ferienhaus. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Daten ist für uns sehr wichtig und wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, welche Arten Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend auch kurz als "Daten“ bezeichnet) wir in welchem Umfang zu welchen Zwecken erheben und verarbeiten. Die Datenschutzerklärung gilt für alle von uns durchgeführten Verarbeitungen personenbezogener Daten, sowohl im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen als auch insbesondere auf unseren Webseiten, in mobilen Applikationen sowie innerhalb externer Onlinepräsenzen, wie z.B. unserer Social-Media-Profile (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als "Onlineangebot“).


Änderung der Datenschutzerklärung
Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung.Die Datenschutzerklärung wird von uns angepasst, sobald Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Sobald durch die Änderungen eine sonstige individuelle Benachrichtigung oder eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) erforderlich wird, informieren wir Sie.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
Im Folgenden teilen wir die Rechtsgrundlagen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), auf deren Basis wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, mit. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zu den Regelungen der DSGVO die nationalen Datenschutzvorgaben in Ihrem bzw. unserem Wohn- und Sitzland gelten können. Sollten ferner im Einzelfall speziellere Rechtsgrundlagen maßgeblich sein, teilen wir Ihnen diese in der Datenschutzerklärung mit.
Sicherheitsmaßnahmen
Nach Vorgabe der gesetzlichen Regeln treffen wir, nach den unterschiedlichen Ausmaßen und der Eintrittswahrscheinlichkeite einer Bedrohung der Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, sowie unter Berücksichtigung der Implementierungskosten, des Stands der Technik und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.  
Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischenZuganes z.B. sicheres Webhosting, elektronischen Zugangs z.B E-Mail Verschlüsselung ,zu den Daten als auch des sie betreffenden Zugriffs, z.B. sichere Kennwörter, der Eingabe, z.B. ssl-Verschlüsselung, der Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, die Löschung von Daten und Reaktionen auf die Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes, durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.
SSL-Verschlüsselung (https):
Wir nutzen eine SSL-Verschlüsselung um Ihre übermittelten Daten zu schützen,. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https:// in der Adresszeile Ihres Browsers.
Kürzung der IP-Adresse:
Sofern es uns möglich ist kürzen wir Ihre IP-Adresse. Mit der Kürzung der IP-Adresse soll die Identifizierung einer Person anhand ihrer IP-Adresse verhindert oder wesentlich erschwert werden.
Mail Verschlüsselung:
Wir verwenden ein PGP Verschlüsselungsverfahren um E-Mail inhalte vor Zugriffen dritter zu schützen
Datenerhebung und -verwendung sowie weitergabe an Dritte
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Buchung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Reservierung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1-3 DSGVO. Es kann vorkommen das im Rahmen unserer Datenverarbeitung personenbezogene Daten an andere Unternehmen, Stellen oder Personen übermittelt oder offengelegt werden. z.B. können, Dienstleister die mit IT Aufgaben beauftragt, Anbieter von Diensten und Inhalten welche in unsere Webseite eingebunden werden oder Zahlungsinstitute im Rahmen von Zahlungsvorgängen, zu den Empfängern dieser Daten gehören. Selbstverständlich beachten wir in solch einem Fall die gesetzlichen Vorgaben und schließen mit den Empfängern Ihrer Daten entsprechende Verträge bzw. Vereinbarungen, die dem Schutz Ihrer Daten dienen, ab.

Server-Log-Dateien 
Unser Webserver der Seiten erhebt und speichert bereits bei Ihrem rein informellen Besuch automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automa-tisch an das System übermittelt.
Dies sind:
Browsertyp und Browserversion 
verwendetes Betriebssystem 
Referrer-URL  Hostname des zugreifen-den Rechners Uhrzeit der Serveranfrage  
IP-Adresse 
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Server-Log-Dateien werden automatisiert nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Erfassung dieser Daten durch den Webserver ist zur Anzeige der Website und zur Wahrung der IT-Sicherheit (bspw. Firewall-Funktion) zwingend erforderlich. Sie haben diesbezüglich daher auch keine Widerspruchs-möglichkeit.

Cookies  
Diese Internetseiten verwenden teil-weise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Scha-den an und enthalten keine Viren. Cook-ies dienen dazu, das Angebot benutzer-freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdat-eien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Endgerät speichert.  Die meisten der vom System verwendeten Cookies sind soge-nannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög-lichen es dem System, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerken-nen. Sie können Ihren Browser so ein-stellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das auto-matische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren (An-leitung für Ihren Browser: siehe Cookie-Richtlinie). Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein, da beispiel-sweise die Anmeldung im Forensystem dann technisch nicht mehr möglich ist. 
Cookies, die zur Durchführung des elekt-ronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (bspw. Anmeldung im Forensystem) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Website-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cook-ies zur technisch fehlerfreien und opti-mierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (bspw. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Von Drittanbietern eingebettete Funktionen sowie Inhalte
Wir binden auf unserer Website Funk-tions- und Inhaltselemente ein, die von den Servern der jeweiligen Drittanbieter bezogen werden. Dabei kann es sich zum Beispiel um Grafiken, Videos oder Social-Media-Schaltflächen sowie Beiträge handeln. Die Einbindung setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer verarbeiten, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser sen-den könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte oder Funktionen erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können evtl. Pixel-Tags für statistische oder Marke-tingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Webseite, ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und zum Betriebssystem, zu verweisenden Webseiten, zur Besuch-szeit sowie weitere Angaben zur Nut-zung unseres Onlineangebotes enthalten als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. 
Google Maps: Wir binden die Landkarten “Google Maps” des Anbieters Google ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Stand-ortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regel-fall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden; Dienstanbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043

Datenverarbeitung außerhalb der EU
Sofern wir Daten außerhalb der Europ-äischen Union (EU), z.B. Großbritanien verarbeiten oder im Rahmen der Inan-spruchnahme von Diensten Dritter oder der Offenlegung bzw. Übermittlung von Daten an andere Personen, Stellen oder Unternehmen stattfindet, erfolgt die Verarbeitung nur im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben.  Vorbehaltlich ausdrücklicher Einwilligung oder vertrag-lich oder gesetzlich erforderlicher Über-mittlung verarbeiten oder lassen wir die Daten nur in Drittländern mit einem aner-kannten Datenschutzniveau, vertrag-lichen Verpflichtung durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommis-sion, beim Vorliegen von Zertifizie-rungen oder verbindlicher internen Datenschutzvorschriften verarbeiten
 
Löschung von Daten
Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vor-gaben gelöscht, sobald deren zur Ver-arbeitung erlaubten Einwilligungen widerrufen werden oder sonstige Erlaub-nisse entfallen (z.B., wenn der Zweck der Verarbeitung dieser Daten entfallen ist oder sie für den Zweck nicht erforder-lich sind). Sofern die Daten nicht gelö-scht werden, weil sie für andere und ge-setzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung auf diese Zwecke beschränkt. D.h., die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuer-rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen oder deren Speicherung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person erforderlich ist. Weitere Hin-weise zu der Löschung von personen-bezogenen Daten können ferner im Rahmen der einzelnen Datenschutz-hinweise dieser Datenschutzerklärung erfolgen.

Bei Fragen zum Datenschutz bzw. der Erhebung und Speicherung können Sie und gerne kontaktieren. Big Brother is not watching you

Impressum Datenschutzerklärung    © Copyright 2020 www.tindaya.de - All Rights Reserved